Blogtour Ankündigung


Ein Ort / eine Stadt, den / die man gesehen haben sollte!

Donnerstag, Mai 22, 2014

Dies ist nun also erstmal mal mein letzter Post, bis zum 01. Juni, denn in ein paar Stunden habe ich kein Internet mehr. Aber diese 1,5 Wochen werde ich durch halten, ich habe es schließlich schon wesentlich länger ohne Internet ausgehalten, außerdem werde ich genug mit dem Umzug zu tun haben, dabei wird mir garantiert nicht langweilig, ganz im Gegenteil. Man, bin ich froh wenn ich das hinter mir habe. ;)

Ok, jetzt aber zum eigentlichen Grund dieses Post. Ich habe auf dem Blog Bookworld & Co. diese tolle Aktion entdeckt.
Da ist mir auch gleich ein bestimmter Ort eingefallen, in dem ich vor ca. 4 Jahren mal Urlaub gemacht habe.
Kroatien.
Ja, im Sommer 2010, das war dieser 40 Grad Sommer, bin ich mit meiner family nach Primošten gefahren. Es war wirklich wunderschön. Türkisblaues Meer, einziger Nachteil war dabei, dass es nur steinigen Strand gab. Aber es war einfach schön. Wir waren campen und direkt am Campingplatz war schon das Meer, das war 1 min Fußmarsch, einfach nur klasse.
Es gab auch eine Leckerei, die ich zu gerne gegessen habe. Wenn wir nämlich mit dem Boot rüber in den Ort gefahren sind, habe ich dort etwas gegessen war richtig lecker war, leider weiß ich nicht mehr wie es heißt. Es waren glaub ich kleine Tintenfische, die ich eigentlich gar nicht mag, aber die waren da soooo gut gewürzt, das ich Tonnenweise davon hätte essen können. Ich glaube die waren auch irgendwie geröstet oder so, schon allein deswegen möchte ich noch einmal gerne dort hin.

Die Hauptstadt Split kann ich dagegen nicht unbedingt empfehlen, klar wenn man in einem riesigen Einkaufcenter shoppen gehen möchte war sie genau richtig, aber sonst nicht so schön.
Ganz anders aber Trogir, neben  Primošten waren wir da nämlich sehr häufig, dieses kleine Örtchen mit einem kleinen Hafen und seinen Ständen, an denen man Souvenirs kaufen konnte, war einfach zu herrlich. 

Unten seht ihr jetzt noch ein paar der Bilder, die ich in Primošten und Trogir gemacht habe. 



Aeryn Vescori: Traumweber

Mittwoch, Mai 21, 2014






Titel: Traumweber
Autor: Aeryn Vescouri
Genre: Steam-Fantasy, Gay Romance
Seitenzahl: ca. 312
Verlag: Incubus
Erschienen am: 1. Mai 2014
Preis: 6,99€ (E-book) und 9,95€ (Broschiert)
Meine Wertung: 4,5 Blumen

                hier kaufen         zum Verlag



Inhalt

In einer stürmischen Nacht kommen die Häscher des Ordens Aiden holen. Mit vorgehaltener Klinge zwingen sie ihn, sich zwischen Sklaverei und Tod zu entscheiden. Als er sie nach Serinis in die Hauptstadt des Reiches begleitet, begreift er nicht nur, dass er nichts mit den anderen Magiern gemein hat, sondern auch, dass seine Fähigkeit, Träume zu weben und in ihnen zu tanzen, etwas ganz Besonderes ist. So ist kein Wunder, dass der junge Magier Kellin auf ihn aufmerksam wird und ihn in die Abenteuer des Widerstands verstrickt. Aber wem hält Kellin wirklich die Treue und was sind das für eigentümliche Gefühle, die er in Aiden weckt? Zwischen magischen Kristallen und den Ruinen alter Tage muss Aiden sich entscheiden. Eine märchenhafte Steam-Fantasy-Erzählung einer geknechteten Welt, die das Träumen verlernt hat.

Erster Satz
Es war Nacht, als sie ihn holen kamen, und das Land lag friedlich schlummernd unter der silbernen Decke des Mondes.
 

A. C. Lelis: Vorsicht Nachsicht

Sonntag, Mai 18, 2014






Titel: Vorsicht Nachsicht
Autorin: A. C. Lelis
Genre: Contemporary Gay Romance
Seitenzahl: 521
Verlag: Cursed Side Verlag
Erschienen am: 25. September 2012
Preis: 7,20€ (E-book) und 14,95€ (Broschiert)
Meine Wertung: 3 Blumen

               hier kaufen         zum Verlag



Inhalt

Rubens Alltag ist zwar weder spannend noch erfüllt, aber immerhin schafft er es, Uni und Arbeit ohne fremde Hilfe unter einen Hut zu bringen. Zumindest bis die Stimme aus seinen Träumen in Person vor ihm steht. Denn Kilian ist wirklich ein Traummann - allerdings einer, der auch nicht vor unmoralischen Angeboten zurückschreckt...

Zitat von Seite 359
Offenbar will er keine Geheimnisse mehr vor mir. Aber es macht mir Sorgen. Wie lange wird er es dann mit uns aushalten? 
Nicht so lange. So klingt es zumindest. >>Allerdings hab ich mich geändert<<, erklärt Kilian nachdrücklich. >>Jetzt will ich etwas anderes. Dich.<<
 
Meine Meinung

Ruben bekommt sein Leben gerade mal so auf die Reihe. Er versucht irgendwie seine Studien Gebühren zu bezahlen und arbeitet daher noch in einem Cafe. Dort lernt er auch den attraktiven Kilian kennen. Er fühlt sich sofort zu ihm hingezogen und geht eine Beziehung mit Kilian ein. Eigentlich müsste doch alles so perfekt sein, aber ist es das wirklich?

Neuerscheinungen Juni 2014

Samstag, Mai 17, 2014

Normalerweise kommt der Post über die Neuerscheinungen des nächsten Monats ja am Ende den Monats, aber da ich da ja umziehe, habe ich den Post einfach mal auf jetzt verschoben.
Vorab aber noch eine kleine Info:
Ab dem 22.05. habe ich bis zum 01.06. kein Internet, eben wegen des Umzugs, wenn alles gut läuft habe ich ab dem 1.06. wieder Internet. Ich werde euch aber über meine Facebook Seite über wichtige Infos immer bescheid geben, falls es länger dauert. Vielleicht werde ich auch mal in der Bibliothek den Internetzugang verwenden, aber darauf würde ich mich nicht verlassen, da ich richtige Posts lieber in Ruhe mache.

Nun komme ich aber zu den Neuerscheinungen für den Monat Juni.
Also zum jetzigen Stand sieht das doch echt noch Mager aus. Kann sein , dass die Listen noch diesen Monat aktualisiert werden, aber wie gesagt ich wollte den Post mal früher machen, wegen des Umzugs, ist also nur eine Ausnahme.
Auf den 2. Teil der "Zeitrausch" Trilogie vom Kim Kestner bin ich auf jeden Fall schon sehr gespannt. Ich möchte unbedingt wissen wie es weiter geht.
"Verbotene Versuchung" hat sich aber auch wirklich gut angehört.
Naja, mir passt es eigentlich ganz gut, dass mir so wenige Neuerscheinungen wirklich interessant erscheinen, schließlich fange ich ja meine Ausbildung an und da werde ich am Anfang bestimmt sowieso sehr kaputt sein.
Auf diese Bücher werde ich bestimmt noch einmal zurück kommen. Zum ersten Teil der "Zeitrausch-Trilogie" findet ihr übrigens HIER die Rezension.


Must-Have

Die Zeitrausch-Trilogie, Band 2: Spiel der Zukunft 

Tag - Time

Freitag, Mai 16, 2014

Da möchte ich mich doch erstmal ganz herzlich bei Lisa von Pandastic Books and more und Levenya von Levenyas Buchzeit fürs Taggen bedanken.
Jetzt wurde ich gleich das 3. und 4. mal für den Liebster Award ausgewählt. Das freut mich natürlich und ich beantworte immer gerne die Fragen. =)





Die Regeln

1. Verlinke die Person, die dich nominiert hat
2. Beantworte die 11 Fragen die dir vom Blogger, der dich nominiert hat, gestellt wurden
3. Nominiere weitere 11 Blogger mit weniger als 200 Lesern
4. Stelle 11 Fragen an deine Nominierten
5. Informiere deine Nominierten über deinen Post

Die Fragen von Lisa und meine Antworten

1. Wie bist du zum Bloggen gekommen?
Das ist gar nicht so leicht zu beantworten, ist nämlich schon länger her. Ich mochte es schon immer irgendwie an websites zu arbeiten und sie zu designen, von da an war es zum Bloggen nicht mehr weit. Außerdem mochte ich Bücher und wollte schon immer meine Meinung darüber mit anderen austauschen und so habe ich mich dazu entschieden einen Blog zu machen.


2. Welches ist dein Lieblingsbuch?
Die Frage ist ja noch schwerer, als die davor. ;)
Dazu gehört auf jeden Fall seit kurzem "Obsidian - Schattendunkel" und auch "Waldmeister mit Sahne".

Emily Bold: Vergessene Küsse





Titel: Vergessene Küsse
Reihe: Windham-Reihe (Band 1)
Autorin: Emily Bold
Genre: Historische Romanze
Seitenzahl: ca. 134
Erschienen am: 3. Dezember 2012
Preis: 0,99€ (E-book) und 4,99€ (Broschiert)
Meine Wertung: 4 Blumen

                            hier kaufen         



Inhalt

Die Suche nach dem sagenumwobenen Gemälde, der Venus von Laviniumführt Devlin Weston, den Earl of Windham, nach Essex und zu Danielle Langston. Der Anblick der attraktiven Witwe weckt die Erinnerung an längst vergessene Küsse und entfacht nie gekannte Gefühle. 
Doch Devlins Jagd nach der Venus entwickelt sich für Danielle zur tödlichen Gefahr … 

Erster Satz
Die diesjährige Ballsaison würde in wenigen Augenblicken mit einem pompösen Feuerwerk ihren Höhepunkt erreichen.
 

Juan Santiago & Celine Blue: Schattenspiele

Donnerstag, Mai 15, 2014






Titel:  Schattenspiele
Reihe: Schatten und Licht (Sammelband: Band 1-3)
Autoren: Juan Santiago und Celine Blue
Genre: Gay Romance, Dark Fantasy, Krimi
Seitenzahl: ca. 400
Verlag: Main-Verlag
Erschienen am: 25. Februar 2014
Preis: 9,90€ (E-book) und 16,90€ (Broschiert)
Meine Wertung: 4,5 Blumen

                            hier kaufen      


In letzter Zeit häufen sich seltsame Vorfälle in Karlsruhe. Es kommt immer wieder zu Schießereien, man findet auch Blut - aber keine Leichen. Kriminalkommissar Matthias Schwarze wird von seinem Chef auf die Fälle angesetzt. Bei seinen Ermittlungen lernt er den geheimnisvollen Muri kennen, einen rassigen gut aussehenden Spanier, den mehr als nur ein Geheimnis umranken. Und schon bald dreht sich das Karussell der Liebe, und Matthias rutscht in Kreise, von denen er besser die Finger gelassen hätte... 

Tine Armbruster: Hope - Fluchgebunden

Dienstag, Mai 13, 2014






Titel: Hope - Fluchgebunden
Autorin: Tine Armbruster
Genre: Fantasy Romance
Seitenzahl: 309
Verlag: bookshouse
Erschienen am: 26. Februar 2014
Preis: 4,99€ (E-book) und 13,99€ (Broschiert)
Meine Wertung: 4 Blumen

     hier kaufen         zum Verlag



Seine Liebe 
bedeutet ihren Tod 

Ein jahrhundertealter Fluch liegt auf dem Meereskönigshaus von Ocean Mayrin. Doch nach einer Reihe männlicher Nachkommen wird endlich die Prinzessin geboren, mit der sich die uralte Weissagung der Meerhexe Dirdra erfüllen soll. 
Einige Jahre später geschieht, wovor sich das Königspaar seit der Geburt ihrer kleinen Nixe Hope am allermeisten gefürchtet hat. Hope verliebt sich in Gabriel - einen Menschen. Natürlich ist das Zusammentreffen kein Zufall, denn Gabriel ist Hopes Schicksal. Aus Liebe zu ihm wird sie zum Menschen, ohne jedoch zu ahnen, dass er derjenige ist, der der Fügung unwissentlich den Weg ebnet. Denn Gabriel wurde nur aus einem Grund geboren. Er ist ihr Jäger. 
Als das Unheil in der Menschenwelt seinen Lauf nimmt, entgeht Hope nur knapp dem Tod und flieht in ihre Heimat. Aber es ist zu spät, denn durch den Fluch sind sie beide unlösbar miteinander verbunden. Hope zieht es zurück zu den Menschen, zurück zu Gabriel - und ihr Jäger wartet schon auf sie …

Jennifer L. Armentrout: Obsidian - Schattendunkel

Montag, Mai 12, 2014






Titel: Obsidian - Schattendunkel
Reihe: Obsidian (Band 1)
Autorin: Jennifer L. Armentrout
Genre: Fantasy Romance, Scy-Fi
Seitenzahl: 400
Verlag: Carlsen
Erschienen am: 24. April 2014
Preis: 12,99€ (E-book) und 18,90€ (Gebunden)
Meine Wertung: 5 Blumen + Stern

     hier kaufen         zum Verlag



Ein dunkles Geheimnis scheint über dem winzigen Städtchen zu liegen, in das die siebzehnjährige Katy gerade erst umgezogen ist. Im umliegenden Gebirge sollen merkwürdige Lichter gesehen worden sein, leuchtende Menschengestalten ... Viel schlimmer findet die leidenschaftliche Buchbloggerin Katy jedoch, dass die nächste Bibliothek meilenweit weg ist und sie kein Internet hat. Bis sie beschließt, bei ihren Nachbarn zu klingeln und ein Junge die Tür öffnet, so düster und geheimnisvoll wie der Ort selbst: Daemon Black.

"Ich blickte auf den Stapel Kartons in meinem neuen Zimmer und wünschte mir, das Internet würde schon funktionieren."

3 Gay Romance KurzRezensionen im Zeichen der Gestaltwandler

Samstag, Mai 10, 2014






Titel:  Stubentiger wider Willen
Autoren: Chris T. Kat
Genre: Gay Romance, Fantasy
Seitenzahl: ca. 254
Verlag: Cursed Side
Erschienen am: 7. Mai 2014
Preis: 6,17€ (E-book) und 8,95€ (Broschiert)
Meine Wertung: 4 Blumen

           hier kaufen            zum Verlag


Lange hat Werbegrafiker Jim auf die interne Beförderung hingearbeitet und dann schnappt sie ihm der neue Kollege Andrew einfach vor der Nase weg! Und als er sich in Katerform den Frust von der Seele laufen will, landet er auch noch prompt auf der Veranda seines Rivalen. Doch weder Andrew noch Jim können Andrews Sohn Tony widerstehen, als er den "Streunerkater" kurzerhand zu seinem Haustier erklärt. Und so muss Jim recht schnell feststellen, dass er Andrew sympathischer findet, als ihm lieb ist. Doch die Probleme lauern hinter jeder Ecke und das nicht nur, weil Jim ein Gestaltwandler ist...

Diese Story aus des Cursed Side Verlag habe ich schon sehnsüchtig erwartet und habe sie mir nach erscheinen dann auch gleich mal als ebook geholt.
Etwas überraschend war für mich, dass Jim dunkelhäutig ist, was ihm im Leben immer mal wieder vor ein Problem gestellt hat und nicht nur das, er ist auch noch ziemlich groß und wirkt daher nicht gerade Vertrauenerweckend, was ihm immer wieder in den Blicken von anderen auffällt. 
Dann trifft er auch Andrew, bei dem er sich vorgenommen hat ihn nicht zu mögen, was gar nicht so leicht ist, wenn dessen 6 Jähriger Sohn einen einfach als Haustier in die fremde Wohnung schleppt.
So kann Jim nicht anders und fängt an die beiden zu mögen.
Die Geschichte war auch so einiges mal mit Humor gespickt, was einen schon zum grinsen bringen konnte, besonders durch Tony, der zwar richtig süß war aber auch richtig bockig sein konnte, wie Kinder in seinem Alter eben so sind.
Auch wenn Jim eigentlich nicht so viel mit Kindern am Hut hat fängt er Tony an zu mögen und und beruht auf Gegenseitigkeit. 
Schade war wie ich finde schon, dass der Aspekt des Gestaltwandelns ein wenig im Hintergrund mit lief, denn hier ging es eher um die Liebe und die Familienzugehörigkeit, aber auch um Vorurteile, was auch ein Thema in diesem Buch ist. Diese Themen habe mir dann wieder gut gefallen. 
Eigentlich passiert nicht sonderlich viel in dem Buch, trotzdem war es ein kleiner Genuss es zu lesen.

Chris P. Rolls: Die Sache mit Jo und Mo

Donnerstag, Mai 08, 2014






Titel:  Die Sache mit Jo und Mo
Reihe: Band 1
Autorin: Chris P. Rolls
Genre: Gay Romance
Seitenzahl: ca. 216
Verlag: Selfpublished
Erschienen am: 11. April 2014
Preis: 4,99€ (E-book) und 9,99€ (Broschiert)
Meine Wertung: 5 Blumen

                            hier kaufen      


Es gibt nichts und niemanden, den Jo, Sohn reicher Eltern und der Star der Schule, nicht bekommen kann. Nur der Neue, der exotisch aussehende Zirkusjunge Monty, will so rein gar nichts von ihm wissen. Jos Ehrgeiz ist geweckt. Bald schon macht er ganz neue Erfahrungen und muss lernen, komplett umzudenken.

[BFV] Im Bann des Zyklopen

Dienstag, Mai 06, 2014






Titel:  Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen
Autor: Rick Riordan
Genre: Fantasy, Abenteuer
Regie: Thor Freudenthal
Cast: Logan Lerman (Percy), Alexandra Daddario (Annabeth), Leven Rambin (Clarisse), Douglas Smith (Tyson) und Brandon T. Jackson (Grover)
Laufzeit: ca. 106 min.
Kinostart war am: 15.08.2013




Einmal die Welt retten und man fühlt sich für immer als Held? Nicht für Percy Jackson. Als hätte dieser mit seinem dahinschwindenden Ruhm nicht schon genug zu kämpfen, muss er auch noch feststellen, dass er nicht der einzige Sohn des griechischen Meeresgottes Poseidon ist. Und weil man sich die Familie nunmal nicht aussuchen kann, ist dieser leider gar nicht so, wie Percy sich das vorgestellt hätte. Viel Zeit zum Grübeln bleibt ihm allerdings nicht, und weil ein Problem ja selten allein kommt, nähert sich dem Halbgott-Camp bereits ein viel größeres: Der Schutzwall des Campes ist gebrochen und alle Halbgötter darin sind in großer Gefahr. Zeit für Percy zu altem Ruhm aufzusteigen. Zusammen mit seinen Freunden Annabeth, Grover und besagtem Halbbruder Tyson bricht Percy nun auf in Richtung Meer der Monster, den Menschen besser bekannt als Bermuda Dreieck, um dort nach dem Goldenen Vlies zu suchen – denn nur dieses kann die drohende Katastrophe abwenden.  (...)
(Quelle: moviepilot.de)

[BFV] City of Bones

Sonntag, Mai 04, 2014






Titel:  Chroniken der Unterwelt - City of Bones
Autor: Cassandra Clare
Genre: Dark Fantasy, Thriller, Drama
Regie: Harald Zwart
Cast: Lily Collins (Clary), Jamie Campbell Bower (Jace),        Kevin Zegers (Alec) und Robert Sheehan (Simon)
Laufzeit: ca. 130 min.
Kinostart war am: 29.08.2013




Die 15-jährige Clary Fray aus Brooklyn soll zu einem ‘Shadowhunter’ ausgebildet werden, doch zunächst hält sie sich selbst für eine ganz normale Teenagerin. Auf einer Party trifft sie einen mysteriös tätowierten Jungen, der sich als Jace vorstellt und nur für die Augen besonderer Personen sichtbar ist. Als Clarys Mutter Jocelyn  entführt wird, hofft Clary auf seine Hilfe. Dabei stößt sie auf das Familiengeheimnis ihrer Mutter, die selbst ein ‘Shadowhunter’, ein Wesen zwischen Engel und Mensch, ist. Clary wird in einem Institut für Dämonenjäger aufgenommen und muss dafür ihren langjährigen Freund Simon zurücklassen. Zusammen mit Jace und den Geschwistern Isabelle und Alec Lightwood, macht sich Clary auf die Suche nach dem Kelch der Engel, um die Wahrheit über ihre Familie ans Licht zu bringen.
(Quelle: http://www.moviepilot.de/)

[KR] Rick Riordan: Im Bann des Zyklopen

Samstag, Mai 03, 2014






Titel: Im Bann des Zyklopen
Reihe: Percy Jackson (Band 2)
Autor: Rick Riordan
Genre: Fantasy, Abenteuer
Seitenzahl: 344
Verlag: Carlsen
Erschienen am: 18. Januar 2010
Preis: 6,99€ (E-book),14,90€ (Gebunden) und 7,99€                 (Broschiert)
Meine Wertung: 5 Blumen

     hier kaufen           zum Verlag


Percys siebtes Schuljahr verläuft einigermaßen ruhig - einigermaßen. Wenn da nicht diese Albträume wären, in denen sein bester Freund in Gefahr schwebt. Und tatsächlich: Grover befindet sich in der Gewalt eines Zyklopen. Zu allem Übel ist Camp Half-Blood nicht mehr sicher: Jemand hat den Baum der Thalia vergiftet, der die Grenzen dieses magischen Ortes bisher geschützt hat. Nur das goldene Vlies kann da noch helfen. Wird es Percy gelingen, Grover und das Camp zu retten? Das dürfte für einen Halbgott wie ihn eigentlich kein Problem sein. Doch seine Feinde haben noch einige böse Überraschungen auf Lager ...

Cassandra Clare: City of Bones

Freitag, Mai 02, 2014






Titel:  City of Bones
Reihe: Chroniken der Unterwelt (Band 1)
Autorin: Cassandra Clare
Genre: Dark Fantasy Romance
Seitenzahl: 508
Verlag: Arena
Erschienen am: Januar 2008
Preis: 10,99€ (E-book),17,99€ (Gebunden) und 13,99€              (Broschiert)
Meine Wertung: 4 Blumen

     hier kaufen           zum Verlag



Die fünfzehnjährige Clary lebt mit ihrer Mutter in New York. Als diese entführt wird, lüftet Clary das Familiengeheimnis: Ihre Mutter gehörte einst der Bruderschaft der Shadowhunter an, einer Gruppe, die seit über tausend Jahren Dämonen jagt. Nach und nach beginnt auch Clary in diese Welt einzudringen. Doch die Welt der Dämonenjäger ist zerrissen. Werden Clary und ihre Freunde es schaffen, ihre Mutter zu retten

Monatsrückblick April 2014

Donnerstag, Mai 01, 2014


Schon wieder ein Monat rum. Und hier nun also meine ganzen gelesenen Bücher im Monat April.
http://1.bp.blogspot.com/-0iSRmGUglHc/UnuqXV2RYGI/AAAAAAAAACk/8OQNEdwYuMY/s1600/aus%2Bder%2BSpur%2Bvon%2Bbonny.jpghttp://s3-eu-west-1.amazonaws.com/cover.allsize.lovelybooks.de/Unter-goldenen-Schwingen-9783646600148_xxl.jpghttp://1.bp.blogspot.com/-9zGaBDKgZpw/U0Av4qqKSsI/AAAAAAAACO4/63nGFcMuJxA/s1600/kalte-ketten-ebook.jpghttp://s3-eu-west-1.amazonaws.com/cover.allsize.lovelybooks.de/City-of-Bones-9783401502601_xxl.jpghttp://sommerleseclubmuenchen.files.wordpress.com/2011/07/im-bann-des-zyklopen-carlsen-2010.jpghttp://s3-eu-west-1.amazonaws.com/cover.allsize.lovelybooks.de/Gottlich-verliebt-9783791526270_xxl.jpghttp://s3-eu-west-1.amazonaws.com/cover.allsize.lovelybooks.de/Thekenwelt---Erster-Gang-Aperitif-pour-trois-9783943678925_xxl.jpg

 Diese beiden Bücher habe ich in diesem Monat angefangen und werde sie dann im Monat Mai beenden. "Thekenwelt" musste ich unbedingt noch dazwischen quetschen weil, ich so viel gutes darüber gehört habe. Dieses Buch werde ich zwar nicht rezensieren, aber der erste Teil war trotzdem eine schöne Erfahrung. Und die merkwürdigen Namen der Charaktere sind einfach das beste.
http://i1.weltbild.de/asset/vgw/hope-fluchgebunden-088598073.jpg   http://bilder.buecher.de/produkte/39/39697/39697475z.jpg

 
"Dreamer" Design by Mira @CopyPasteLove