Blogtour Ankündigung


SJD Peterson: Berührt

Donnerstag, Dezember 31, 2015






Titel: Berührt
Reihe: Guards of Folsom (Band 1)
Autor: S. J. D. Peterson
Genre: Gay Romance
Seitenzahl: ca. 218
Erschienen am: 15. Juni 2015
Preis: 6,49€ (E-book) und 8,95€ (Taschenbuch)
Meine Wertung: 3 Blumen



Inhalt

Für Micah steht fest: Er braucht einen erfahrenen Dom, der mit seiner Konzentrationsschwäche umgehen kann. Und er hat den Richtigen für diese Aufgabe auch schon gefunden. Doch Tackett ist nicht auf der Suche nach einem Sub, schon gar nicht nach einem, der so jung und ruhelos ist wie Micah. Als er sich dennoch für die vereinbarten zwei Wochen auf ihn einlässt, ist beiden noch nicht klar, dass ihre Sessions viel mehr berühren werden, als sie je für möglich gehalten hätten.

Erster Satz
In der Grundschule - etwa in der ersten oder zweiten Klasse - hatte Tackett Austin bemerkt, dass er anders war.
 

Bulls Eye & Im Auge des Falken

Dienstag, Dezember 29, 2015






Titel: Bulls Eye - Mitten ins Herz
Autorin: Bianca Nias
Genre: Gay Romance
Seitenzahl: ca. 210
Erschienen am: 15. Dezember 2015
Preis: 5,99€ (E-book) und 12,95€ (Broschiert)
Meine Wertung: 4 Blumen



Inhalt

Wesley hat es geschafft. Als Wunderkind stürmt der Neunzehnjährige die Weltrangliste des Dart-Sports. Alles scheint perfekt, als er sich während eines Turniers Hals über Kopf in Björn verliebt und der junge Student seine tiefen Gefühle aufrichtig erwidert. Wesley kann und will ihre Beziehung nicht vor der gierigen Presse verstecken. Doch mit seinem öffentlichen Coming-Out tritt er eine Serie von Ereignissen los, die ihn und Björn in Lebensgefahr bringen - die Vergangenheit holt Wesley ein, die er in Momenten des Glücks fast vergessen hatte …

Meine Meinung

Bianca Nias konnte mich schon mir ihrer Bruns Reihe begeistern und hat hier mal etwas völlig neues gemacht, denn dieses Buch hat überhaupt keine Fantasy Aspekte mehr und dreht sich um den Dart Sprt, geht also in eine völlig andere Richtung.
Deswegen war ich mir am Anfang jetzt auch nicht so sicher, soll ich es mal ausprobieren oder nicht?
Meistens tue ich es dann und die positiven Rezensionen haben mich dann restlos überzeugt, dass Buch als nächstes zu lesen

Mary Calmes & Cardeno C.: Federherz

Montag, Dezember 28, 2015






Titel: Federherz
Autoren: Mary Calmes & Cardeno C.
Genre: Gay Fantasy
Seitenzahl: ca. 254
Erschienen am: 14. Dezember 2015
Preis: 6,49€ (E-book) und 8,95€ (Taschenbuch)
Meine Wertung: 4,5 Blumen



Inhalt

Als Anführer ruht die Verantwortung für seinen Falkenschwarm komplett auf Vy Aleknos Schultern. Das allein wäre schon anstrengend genug, aber Vy tut sich im Umgang mit anderen Menschen schwer. Sein Seelengefährte könnte ihn perfekt ergänzen und ihm eine wertvolle Hilfe sein, doch was, wenn dieser ihre Verbindung nicht spürt?

Robert Cimino hat sein Leben lang hart an der Kontrolle seiner tierischen Natur gearbeitet. Diese Disziplin schenkt ihm ein ruhiges, ausgeglichenes Leben als Biologe. Doch plötzlich wird sie zum Hindernis, denn sie blockiert auch die Bindung an seinen Gefährten Vy.

Wird Robert es schaffen, die Barriere zwischen ihnen zu überwinden oder verpassen sie ihre einmalige Chance?

Erster Satz
Mrs. Choi machte sich nicht die Mühe aufzuschauen, als ich ihr Geschäft ein weiteres Mal betrat, obwohl das Glöckchen über der Tür wie verrückt klingelte.
 

Blogvorstellung [lesend & blubbernd durch die Weihnachtszeit]

Sonntag, Dezember 27, 2015

http://licentiapoetica.de/

So, es ist jetzt doch schon ein paar Tage länger her, aber am 2. Tag der Lesewoche von Anka gab es eine Aufgabe eine Blogvorstellung oder besser einen Steckbrief zu machen.
Die hole ich jetzt nach, obwohl ich das eigentlich schon vor ein paar Tagen vor hatte. Naja, besser spät als nie.
Ich habe mir den Blog Licentia poetica ausgesucht.

Blogname:
Licentia poetica

Name der Bloggerin:
Michelle

Ich habe mich für diesen Blog entschieden, weil...:
... ich den Namen wirklich außergewöhnlich fand, und aus all den anderen Blog, die zur Auswahl standen, schon dadurch heraus gestochen ist. Außerdem war das Design echt schon klasse. Aber die Entscheidung ist mir wirklich nicht leicht gefallen, weil es so viele schöne Blogs gab.


[Update Post] Meine 9. & 10. Lesenacht

Samstag, Dezember 26, 2015

http://blog4aleshanee.blogspot.de/2015/12/lesenacht-weihnachten26.html

http://ankas-geblubber.blogspot.de/2015/12/lesenacht-spezial-anlasslich-lesend.html?showComment=1451161676997#c8002314929544368896

Wie ihr vielleicht bemerkt habt (durch den Posttitel) handelt es sich hier um einen Update Post von gleich 2 Lesenächten. Da ist mir ein kleines Missgeschick passiert, denn als ich mich bei der einen Lesenacht angemeldet habe wusste ich noch nicht das genau am selben Tag bei einer anderen Aktion, wo ich mitmache eine Lesenacht am selben Tag statt finden würde. Aber ich denke ich werde das schon hinbekommen. Ich habe mich dazu entschieden beide Lesenächte in einen Post zu packen, dann ist das für mich leichter.
Die Lesenacht bei Weltenwanderer startet um 20 Uhr und endet um 01 Uhr. Die Lesenacht bei Anka hingegen startet um 21 Uhr.



Aufgaben:
Was liest du heute? War das Buch ein Weihnachtsgeschenk
bzw. lagen denn Büchern unter deinem Baum? Wenn ja, welche?

Wie viele Seiten hast du dir für heute vorgenommen?

Also ich lese heute "Berührt" von SJD Peterson weiter. Ich habe das Buch gestern angefangen und es ist aus dem Genre Gay Romance. Ich werde mal versuchen es heute zu beenden, das wären dann noch ca. 90 Seiten. Ziemlich optimistisch von mir, da ich in Lesenächten bisher glaube ich noch nie so viel gelesen habe. Aber mal sehen, es gibt ja bekanntlich für alles ein erstes Mal. =)
Es war kein Weihnachstgeschenk und es gab bis jetzt auch keine Buchgeschenke, aber vielleicht bekomme ich noch ein buchiges Geschenk, das weiß ich aber noch nicht. 

[HB] Tad Williams: Der Drachenbeinthron

Freitag, Dezember 25, 2015




Titel: Der Drachenbeinthron
Reihe: Das Geheimnis der großen Schwerter (Band 1)
Sprecher: Andreas Fröhlich
Autor: Tad Williams
Genre: High Fantasy
Seitenzahl: ca. 976
Erschienen am: 04. Juli 2014
Preis: 19,99€ (E-book) und 24,95€ (Gebunden)
Meine Wertung: 4 Blumen            



Inhalt

Der betagte König Johan liegt im Sterben, und um die Thronfolge entbrennt ein hinterhältiger Kampf unter seinen Söhnen Elias und Josuah. Der Küchenjunge Simon,wegen seiner Zerstreutheit auch Mondkalb genannt, gerät mitten in die Auseinandersetzungen um die Herrschaft über Osten Ard. Welche Ziele verfolgen aber die geheimnisvollen Elbenvölker der Nornen und Sithi, denen einst das Land gehörte?

Meine Meinung

Ich bin durch die Empfehlug von jemandem auf diese Buchreihe aufmerksam geworden, denn die Reihe von Tad Williams „Das Geheimnis der magischen Schwerter“ gibt es eigentlich schon ziemlich lange, wurde aber vom Klett-Cotta Verlag nochmal mit einem neuen, und wie ich finde viel schönerem, Cover aufgelegt. 

Frohe Weihnachten

Donnerstag, Dezember 24, 2015


Hallo ihr Lieben, 

Danke an all meine Leser, die mich begleitet haben.
Ich wünsche allen ein wunderbares Fest und eine schöne Bescherung. Lasst es euch so richtig gut gehen.

Liebe Grüße
Jenny

Motto Challenge 2016

Mittwoch, Dezember 23, 2015

Neustart 2016 

Ich nehme dieses Jahr mal an dieser tollen Challenge bei Weltenwanderer teil und ich bin schon sehr gespannt.

Die Regeln:
  • Erstellt bitte einen Challengeseite, wenn ihr einen Blog habt und haltet sie aktuell
  • Es gibt jeden Monat ein Motto, zu dem ihr Bücher lesen sollt (vorzugsweise vom SuB ;) )
  • Pro Buch, das zum Motto zählt, gibt es einen Punkt (ab 150 Seiten)
  • Dieses Jahr zählen auch Hörbücher (Laufzeit Minimum 1 Stunde)
  • Denkt bitte dran, mir immer Ende des Monats selbständig die Anzahl der gelesenen Motto-Bücher mitzuteilen mit Angabe eures Blogs! Ich werde nächstes Jahr nicht mehr die einzelnen Blogs anschreiben, wenn mir was fehlt - das ist einfach zu zeitaufwendig! (entweder hier auf der Challengeseite oder in der FB-Gruppe)
  • Rezensionen sind keine Pflicht!
  • Es gelten KEINE Mangas, Comics oder Kochbücher

 Motto Januar: Men at work
Bücher, die von männlichen Autoren geschrieben wurden..

geplant sind...
"Die Wanifen" von Rene Anour ×
"Prinz der Dunkelheit" von Mark Lawrence ×
"Der Weg des Schwertes" von Chris Bradford ×
"Hörst du den Tod" von Andreas Götz
"Der Abschiedsstein" von Tad Williams (Hörbuch)
"Das Lied der Dunkelheit" Peter V. Brett (Hörbuch) ×

Gesa Schwartz: Nacht ohne Sterne

Dienstag, Dezember 22, 2015






Titel: Nacht ohne Sterne
Autorin: Gesa Schwartz
Genre: Fantasy
Seitenzahl: ca. 544
Erschienen am: 28. September 2015
Preis: 14,99€ (E-book) und 18,99€ (Gebunden)
Meine Wertung: 4 Blumen



Inhalt

Die 16-jährige Naya ist Tochter einer Elfe und eines Menschen. Ein Mischwesen, das keine Magie zu beherrschen scheint und sich weder der geheimnisvollen Elfenwelt New Yorks noch der Welt der Menschen gänzlich zugehörig fühlt. Ihr bester Freund Jaron ist ein Lichtelf, der New York vor den Machenschaften der Dunkelelfen bewahren soll. Doch dann wird Naya mitten hinein gezogen in den jahrhundertealten Krieg zwischen den beiden Völkern. Und als sie den Dunkelelf Vidar kennenlernt, wird all ihr bisheriges Wissen auf den Kopf gestellt. Welche Ziele verfolgt Jaron, welche Geheimnisse verbirgt Vidar? Wem kann sie trauen? Naya muss auf ihr Herz hören, doch das ist leichter gesagt als getan ...

Erster Satz

Der Regen hüllte New York in graue Schleier.

 

7 Tage lang lesend & blubbernd durch die Weihnachtszeit [Update Post]

Montag, Dezember 21, 2015

http://ankas-geblubber.blogspot.de/2015/12/lesend-blubbernd-durch-die.html 

Ich habe auf dem Blog von Anka eine richtig super tolle Aktion entdeckt, bei der ich unbedingt mit machen wollte. Wie im Posttitel schon gesagt wird diese Aktion 1 Woche gehen und es werden jeden Tag ein paar wenige Aufgaben gestellt und auf eine Lesenacht wurde auch schon aufmerksam gemacht. ;) 
Die ersten 3 Tage werde ich wohl so wie jetzt erst ab 19 Uhr immer mit dabei sein, da ich den ganzen Tag arbeite, aber ich werde hoffentlich jeden Tag hier ein Update posten.
Ich freue mich schon. =)


Montag 21.12.2015 
  • Veröffentliche eine Blogbeitrag, in dem du deine Updates festhalten kannst und zeige uns das Buch, mit dem du diese Woche beginnst
  • Gönne dir heute mindestens 1 Stunde bewusste Lesezeit ohne Ablenkung
  • Besuche 7 Blogs, die du auf der Teilnehmerliste findest und hinterlasse jeweils 1 Kommentar (kein SPAM bitte, aber das versteht sich von selbst, oder?)
Update 19:21 Uhr
Ich fange diese Woche mit dem Buch "Bulls eye - Mitten ins Herz" von Bianca Nias aus dem Dead Soft Verlag an. Ich habe vorher die Gestaltwandler Reihe der Autorin gelesen und fand diese richtig klasse, dann habe ich so viel gutes über ihr neues Buch gehört, dass ich auch da nicht nein sagen wollte. Und bis jetzt bin ich positiv gestimmt, ich habe von ca. 202 Seiten 77 geschafft und bin gespannt wie sich die Story noch entwickelt, schließlich ist es diesmal kein Fantasy sondern ein Contemporary Roman.
Es geht um den 19 jährigen Profi-Dartspieler Wesley, der in seinen jungen Jahren schon so einige durch machen musste und auf einem Tunier trifft er dann auf seine große Liebe Björn...

Heidi Cullinan: Ausfahrt-Liebe

Donnerstag, Dezember 17, 2015






Titel: Ausfahrt-Liebe
Reihe: Special Delivery (Band 1)
Autorin: Heidi Cullinan
Genre: Gay Romance
Seitenzahl: ca. 342
Verlag: Cursed
Erschienen am: 21. Oktober 2015
Preis: 7,49€ (E-book) und 10,95€ (Taschenbuch)
Meine Wertung: 4 Blumen



Inhalt

Sams Leben steckt in einer Sackgasse: Zwischen seinem Teilzeitstudium und der Arbeit in der Apotheke seines Onkels bleibt wenig Zeit für Nervenkitzel. Als er eines Tages unvermutet die Gelegenheit zu einem heißen Quickie mit Trucker Mitch bekommt, stürzt er sich kopfüber in ein Abenteuer, das ihn nicht nur aus seinem Alltagstrott reißt, sondern ihm auch eine völlig neue Seite an sich selbst zeigt. Denn BDSM ist etwas, das Sam bislang eher abgeschreckt hat, nun jedoch einen ganz unverhofften Reiz bekommt...

Erster Satz
Im hinteren Teil des Middleton Community Colleges kniete Sam Keller auf den Fliesen der verlassenen Herrentoilette, stützte sich mit den Händen an Keith Jamesons Oberschenkeln ab und brach seiner Mutter das Herz.
 

Akira Arenth: Kriegsgelüste

Dienstag, Dezember 15, 2015






Titel: Kriegsgelüste
Reihe: Ranver von Askhan (Band 2)
Autor: Akira Arenth
Genre: Gay Fantasy
Seitenzahl: ca. 218
Erschienen am: 21. August 2015
Preis: 5,26€ (E-book) und 10,79€ (Taschenbuch)
Meine Wertung: 4,5 Blumen



Inhalt

Der Anfang des Krieges gegen die Elfenvölker, dreizehn Jahre zuvor. Ashthurk, die Hauptstadt der Nordlande, ist aufgrund der rar gewordenen Wachen besetzt von Jugendbanden. Nalmohr, die größte davon, wird von einem skrupellosen Jungen angeführt, der weder Gnade, noch Angst kennt. Er ist gefürchtet als der `Feuergott` und macht seinem Namen alle Ehre. Einzig und allein das Oberhaupt der zweitgrößten Bande, den Satury, den jeder als den `Eisdrachen` kennt, bietet ihm seit Jahren die Stirn. Die beiden Anführer verbindet eine innige Hassliebe, doch eines Tages taucht ein Fremder in der Stadt auf und eröffnet den Beiden aussergewöhnlichen Jungen den Weg des legendären Okhai Kriegers. Von diesem Tag an ist nichts mehr wie es war, denn während Elyhan, der Eisdrache, dem Meister folgt, verbleibt Ranver, der Feuergott, in der Stadt und verfällt seinem narzisstischen Wahnsinn...

Erster Satz
Die staubigen Straßen von Ashturk flimmerten in der drückenden Nachmittagshitze.
 

Rezension zu Die rothaarige Schneeprinzessin

Montag, Dezember 14, 2015

http://the-world-of-animemanga.blogspot.de/2015/12/sorata-akizuki-die-rothaarige.html


Ich habe die Rezension zu den ersten 6 Bänden des Mangas "Die rothaarige Schneeprinzessin" fertig und auf meinem Manga/Anime Blog gepostet.
Ich habe auch nicht gespoilert. ;)
So etwas werde ich jetzt wohl öfter machen und hier auf meinem Bücherblog kurz über solche Rezensionen berichten. Für alle die sich für das Thema Manga und auch Anime interessieren gibt es aber noch einiges mehr dort zu sehen.
Es wird auf diesem Blog nicht ganz so oft Posts wie hier geben, aber doch schon einige News im Bereich Animes und auch Rezensionen dazu und über bald laufende Anime Serien.

Der Blog an sich ist schon älter, ich habe aber nie viel gemacht, weil ich irgendwie nie mit meinem Design zufrieden war, das habe ich jetzt vollständig geändert und ich würde mich riesig über einen Besuch von euch freuen.

Jo Nesbø: Der Auftrag

Donnerstag, Dezember 10, 2015






Titel: Der Auftrag
Reihe: Blood on Snow (Band 1)
Autor: Jo Nesbø
Genre: Thriller
Seitenzahl: 192
Verlag: Ullstein
Erschienen am: 25. September 2015
Preis: 9,99€ (E-book) und 12,99€ (Taschenbuch)
Meine Wertung: 3 Blumen



Inhalt

Olav lebt das einsame Leben eines Killers. Als Killer ist es eben nicht unbedingt leicht, anderen Menschen nahe zu kommen. Doch jetzt hat Olav die Frau seiner Träume getroffen. Zwei Probleme stellen sich:
Sie ist die Frau seines Chefs.
Und Olav wurde gerade beauftragt, sie zu töten.

Erster Satz
Der Schnee tanzte wie Baumwollflocken im Schein der Lampe.
 

Sylvia Day: Versuchung

Montag, Dezember 07, 2015






Titel: Versuchung
Reihe: Crossfire (Band 1)
Autorin: Sylvia Day
Genre: Erotik
Seitenzahl: ca. 413
Erschienen am: 14. Januar 2013
Preis: 8,99€ (E-book) und 9,99€ (Broschiert)
Meine Wertung: 4 Blumen            



Inhalt

Die Uniabsolventin Eva Tramell tritt ihren ersten Job in einer New Yorker Werbeagentur an. An ihrem ersten Arbeitstag stößt sie in der Lobby des imposanten Crossfire-Buildings mit Gideon Cross zusammen - dem Inhaber. Er ist mächtig, attraktiv und sehr dominant. Eva fühlt sich wie magisch von ihm angezogen, spürt aber instinktiv, dass sie von Gideon besser die Finger lassen sollte. Aber er will sie - ganz und gar und zu seinen Bedingungen. Eva kann nicht anders, als ihrem Verlangen nachzugeben. Sie lässt sich auf ein Spiel ein, das immer ernster wird, und entdeckt ihre dunkelsten Sehnsüchte und geheimsten Fantasien.

Erster Satz
>>Lass uns ´ne Bar suchen und feiern gehen.<<
 

>>Quer durchs Jahr<< Challenge 2016

Sonntag, Dezember 06, 2015

 http://katja-welt-book.blogspot.de/2015/11/ankundigunganmeldung-challenge-2016.html

Ich hätte es nicht gedacht, aber ich werden nächstes Jahr an einer Challenge teil nehmen. Keine Ahnung wie lange ich die durch halte. Aber ich lass es mal auf mich zu kommen und setz mich da auch nicht unter Druck.
Das Jahr ist ja nun schon wieder fast vorbei und ich wünsche allen einen schönen 2. Advent und ich hoffe es gab eine Menge Süßes zum Nikolaus. ;)


Regeln:

1. Der Zeitraum der Challenge: 01. Januar 2016 bis 31. Dezember 2016.

2. Anmeldestart ist der 30. November 2015. Anmeldeschluss ist der 31. Januar 2016.

3. Die Hauptthemen eines jeden Monats und die Nebenaufgaben werden immer erst am 15. des Vormonats auf den Challengeseiten von Sunny und Katja bekannt gegeben.

4. Ihr könnt Punkte sammeln, indem Ihr zu den Monats-Themen ein Buch lest und min. eine Kurzmeinung (mindestens 10 Sätze) verfasst (es steht Euch frei ob Ihr die Form einer Kurzmeinung nutzt, Rezensionen gelten auch). Bei den detaillierten Monats-Aufgaben wird aber eine ausführliche Rezension verlangt.

5. Die Bücher zu den Monats-Aufgaben müssen im entsprechenden Monat gelesen und rezensiert werden. Bei Rezensionen haben wir aber immer noch bis zum 10. des Folgemonats Zeit.

6. Eine Rezension gilt immer nur für eine Aufgabe, überlegt also gut.

7. Es gelten nur Bücher mit mindestens 150 Seiten.

8. Immer am 11. des Monats werden die Challengeseiten besucht und die Punkte werde in einer Übersicht eingetragen. Es ist somit wichtig unsere Rezensionen bei den Aufgaben fristgerecht zu verlinken.



Das Thema im Januar:
Winterbücher

Die Aufgaben:
Zum Inhalt:
Lies ein Buch mit einem Jahreswechsel.
 (Trudi Canavan - Der Wanderer: Da Durch die verschiedenen Welten, die Zeiten ganz anders verlaufen, haben die Fahrenden eine ganz eigene Art ihren Jahreswechsel fest zu legen.)
Lies ein Buch was min. ein Jahr auf deinem SuB liegt. ×

Zum Cover:
Lies ein Buch mit Schnee auf dem Cover.
(Svea Lundberg - Kristallschnee)
Lies ein Buch mit dem Wort Winter im Titel.
(Heidi Cullinan - Winterkuss)

Zusatzaufgabe:
Lies ein Buch aus 2015, was du unbedingt lesen wolltest, es aber nicht geschafft hast.
(Andreas Götz - Hörst du den Tod?: wollte ich schon sehr lange total gerne lesen und bin erst jetzt dazu gekommen)


Anthony Ryan: Das Lied des Blutes

Mittwoch, Dezember 02, 2015






Titel: Das Lied des Blutes
Reihe: Rabenschatten (Band 1)
Autor: Anthony Ryan
Genre: High Fantasy
Seitenzahl: ca. 775
Erschienen am: 19. Dezember 2014
Preis: 19,99€ (E-book) und 24,95€ (Gebunden)
Meine Wertung: 5* Blumen            





Inhalt

Vaelin Al Sorna, der berühmteste Gefangene des Reichs und sein größter Kämpfer, erzählt die atemberaubende Geschichte seines Lebens. Er ist auf einem Schiff unterwegs, das ihn zu dem Ort bringen soll, an dem es für ihn um Leben und Tod geht.

'Er besaß viele Namen. Noch nicht einmal dreißig Jahre alt war er im Lauf der Geschichte bereits reich mit Titeln beschenkt worden: ›Schwert des Königs‹ hieß er für den wahnsinnigen Herrscher, der ihn als Geißel zu uns sandte; ›Junger Falke‹ für die Männer, die ihm in die Wirrnisse des Krieges folgten; ›Dunkelklinge‹ für seine cumbraelischen Feinde und ›Rabenschatten‹ für die geheimnisvollen Stämme des großen Nordwaldes.'

Erster Satz

                                                  Er besaß viele Namen.
 

[HB] Max Bentow: Der Federmann

Freitag, November 27, 2015






Titel: Der Federmann
Reihe: Ein Fall für Nils Trojan (Band 1)
Autor: Max Bentow
Genre: Psychothriller
Seitenzahl: 416
Erschienen am: 21. Januar 2013
Preis: 7,99€ (E-book) und 8,99€ (Broschiert)
Meine Wertung: 4 Blumen            



Inhalt

Als der Berliner Kommissar Nils Trojan an den Schauplatz eines Mordes gerufen wird, erwartet ihn eine grausame Inszenierung: Der jungen Frau wurden die Haare abgeschnitten, ein zerfetzter Vogel ist auf ihrem Körper platziert. Trojan und sein Team sind entsetzt, doch noch während sie die ersten Ermittlungen einleiten, ereignet sich ein zweiter Mord: Wieder hatte das Opfer lange blonde Haare, und wieder hinterlässt der Federmann einen makabren Gruß in Gestalt eines toten Vogels. Unterstützt von der Psychologin Jana Michels macht sich Trojan an die Lösung des Falls – und befindet sich unvermittelt auf einer Reise in die tiefsten Abgründe einer kranken Seele.

Disney Dienstag #3

Dienstag, November 24, 2015


Es wieder Zeit für den Disney Dienstag. Diesmal führt uns die Frage zum verrückten Hutmacher aus "Alice im Wunderland" und wie immer gibt es nähres auf dem Blog von LeFaBook.

Die Frage/Aufgabe des Tages ist zum  SuB:

Tanja Bern: Flüstern der Ewigkeit

Montag, November 23, 2015






Titel: Flüstern der Ewigkeit
Autorin: Tanja Bern
Genre: Gay Romance, Dark Fantasy
Seitenzahl: ca. 298
Erschienen am: 12. Juli 2015
Preis: 4,99€ (E-book) und 11,99€ (Broschiert)
Meine Wertung: 4,5 Blumen            



Inhalt

Als Andrei gegen seinen Willen in einen Vampir gewandelt wird, ändert sich sein Leben schlagartig. Zwar entkommt er den Klauen des Vampirfürsten, der für seine neue Lebensform verantwortlich ist, aber er ist nun zu einem Dasein als Nachtwesen gezwungen.
In der Vampirin Sabienne findet er eine treue Freundin, die ihn in dieses neue Leben einführt. Andrei nimmt ihre Ratschläge jedoch nur zögerlich an und geht seinen eigenen Weg. Während Sabienne die bretonische Stadt Saint-Pol-de-Léon unsicher macht, lernt Andrei den geheimnisvollen Samuel Marshwood kennen und verliebt sich in ihn. Fast zu spät erkennt er, dass Samuel der Sohn eines berüchtigten Vampirjägers ist. Doch auch Samuel kämpft mit seinen Gefühlen. Zwischen den ungleichen Männern entspinnt sich eine heikle Romanze, die das Leben aller aufs Spiel setzt.

Erster Satz
Der Himmel wirkte wie einer der seltenen Kiesel, die ich manchmal im alten Steinbruch fand.
 

My favourite books about... #1

Sonntag, November 22, 2015



Ich hab mal wieder eine Aktion entdeckt, bei der ich gerne mitmachen würde und finde das eigentlich auch mal ne klasse Idee, damit andere Lesefreunde auf Bücher zu bestimmten Themen aufmerksam werden. Genaueres dazu findet ihr auf Ilys Bücherblog.
Diese Woche ist, wie ihr oben sehen könnt, das Thema: Geheimnisse.
Das ist ein zeimlich weites Feld, denn ich denke so ziemlich in jedem Buch finden sich irgendwie Geheimnisse. Denn ohne Geheimnisse würde dem Buch dann doch was fehlen oder nicht? Ist also etwas Interpretationssache meiner Meinung nach. Und daher habe ich auch keine Bücher ausgewählt wo der Protagonist sein wahres Wesen/Fähigkeiten verbergen muss. Das wäre zu einfach, außerdem würde das fast jedes Jugendbuch im Bereich Fantasy einschließen. 
Bücher, die mir zu dem Stichwort Geheimnisse sofort eingefallen sind und die mit zu meinen liebsten Leseerfahrung zählen, sehr ihr unten.


https://s3-eu-west-1.amazonaws.com/cover.allsize.lovelybooks.de/School-of-Secrets---Verloren-bis-Mitternacht-B00DW7DZE6_xxl.jpgDie geheimnisvollste Schule aller Zeiten

Als die siebzehnjährige Lucy die Zusage zu einer mysteriösen Internatsschule in ihrem Briefkasten findet, ist sie sich zunächst einmal sicher, dass es sich um einen Irrtum handeln muss. Von einem Woodland College hat sie bislang noch nie etwas gehört und sich auch ganz sicher niemals dort beworben. Doch als sie dem tief im Wald gelegenen College einen Besuch abstattet, merkt sie schnell, dass es sich um kein gewöhnliches Internat handelt. Das Woodland College nimmt nur ganz besondere Schüler auf, Schüler mit übernatürlichen Fähigkeiten – und stellt sie mitunter vor die ungewöhnlichsten Herausforderungen. Nicht umsonst wird das Internat in den umliegenden Dörfern die »School of Secrets« genannt…
Warum ich dieses Buch ausgewählt habe, ist eigentlich nicht schwer zu erraten. Nicht nur ist das Wort im Titel enthalten, sondern die Schule um die es geht beinhaltet so einige Geheimnisse und ein paar davon erschließt sich die Protagonistin in diesem Roman, aber bei weitem nicht alle...

 
"Dreamer" Design by Mira @CopyPasteLove