Blogtour Ankündigung


Leann Porter: Die Sturmfalken von Olbian

Dienstag, Dezember 27, 2016

Titel: Die Sturmfalken von Olbian| Reihe: Band 1  | Autor: Leann Porter | Genre: High Fantasy, Gay Romance Verlag: Dead Soft Verlag | Seitenzahl: ca. 576 | Erschienen am: 10. Februar 2016 | Preis: 6.99€ (Ebook) und 13.95 (Taschenbuch) | Meine Wertung: 5 Blumen


 Die Sankanischen Spiele werfen ihre Schatten voraus und locken Kämpfer und Zuschauer aus der ganzen Welt in die Goldene Stadt. Unter ihnen der Sidhe Jawed, der unfreiwillig den Kämpfer Caron begleiten muss, und die abenteuerlustige Kaylin, die sich als Junge verkleidet einschleichen konnte. Während Kaylin sich als Knappe eines Kämpferfavoriten verdingt, hängt Jawed seinen Träumen vom Falkenmann nach, den er als Kind aus der Gefangenschaft rettete und seitdem nie wiedergesehen hat. Doch auch der undurchschaubare Caron weckt verwirrende Gefühle in ihm.
Als Kaylin über die Leiche eines Kämpfers stolpert, ahnt niemand, dass das erst der Anfang einer Mordserie ist, die sie und Jawed in einen Strudel aus Gewalt und Hass ziehen wird …


"Dieser Ort gehörte nur ihm."

Tempeste O´Riley: Zuflucht im Käfig

Mittwoch, Dezember 14, 2016






Titel: Zuflucht im Käfig
Autor: Tempeste O´Riley
Genre: Gay Romance
Seitenzahl: ca. 226
Verlag: Dreamspinner Press
Erschienen am: 06. Dezember 2016
Preis: 5,14€ (E-book)
Meine Wertung: 5 Blumen



Inhalt

Kieferchirurg Kaden Thorn führt ein ruhiges Leben, jedoch ohne jede Hoffnung auf eine Liebe, wie er sie sich ersehnt. Seitdem er von Schwulenhassern brutal zusammengeschlagen wurde, kann er seine Beine nicht mehr gebrauchen und sitzt im Rollstuhl. Er hat die Hoffnung aufgegeben, je einen Dom oder auch nur einen „normalen“ Partner zu finden, der ihn liebt. Als er praktisch unter Zwang eine Einladung zum Abendessen bei seiner besten Freundin annimmt, ist das letzte, womit er dort rechnet, ein starker Dom, der über seinen Rollstuhl hinwegsehen kann.

Architekt Deacon James ist als Dom sehr anspruchsvoll, hat aber die letzten paar Jahre ohne Sub oder Partner zugebracht. Als einer seiner Angestellten ihn zu einer Dinnerparty einlädt, um ihm seine Lebensgefährtin vorzustellen, riecht Deacon ein abgekartetes Spiel, stimmt aber trotzdem zu. Er ist stolz auf seine ausgezeichnete Menschenkenntnis, und als er den jüngeren Zahnarzt kennenlernt, sieht er nicht den Rollstuhl, sondern einen liebenswerten, devoten Mann, der mehr als nur sein Interesse weckt.

Kades Ängste und die Dämonen der Vergangenheit, die ihn heimsuchen, sind eine Herausforderung für Deacon; er braucht sein ganzes Können und seine ganze Erfahrung als Dom, um Kades Vertrauen und Hingabe zu gewinnen. Doch Deacon ist fest entschlossen, diese Schlacht erfolgreich zu schlagen, um Kade an seiner Seite und zu seinen Füßen zu haben.
Erster Satz

"Wie an den meisten Abenden seit seiner Trennung von Gary vor einigen Monaten saß Kade Thorn in seinem Büro in seiner Praxis nahe der Innenstadt von Ashville." 
 
 
"Dreamer" Design by Mira @CopyPasteLove