Dirk Greyson: Day & Knight

Mittwoch, September 20, 2017






Titel: Day & Knight
Reihe: Day & Knight (1)
Autor: Dirk Greyson
Genre: Gay Romance, Thriller
Seitenzahl: ca. 222
Verlag: Dreamspinner Press
Erschienen am: 19. September 2017
Preis: 4,92€ (E-book) und 12,99€ (Taschenbuch)
Meine Wertung: 3 Blumen



Inhalt

Als ehemaliger NSA-Mitarbeiter hat Dayton (Day) Ingram Erfahrungen als Hacker im Dienst der nationalen Sicherheit und arbeitet jetzt als technischer Analyst für Scorpion. Er sehnt sich nach dem Außendienst, und als er einen Angriff vereitelt bekommt er seine Chance. Er ist clever, mehrsprachig und ein Technologiemagier. Aber seine Chance hat einen Haken – einen Partner, Knighton (Knight), der ein echtes Rätsel ist. Trotz zahlloser Recherchestunden kann Day nichts über den Agenten finden, nicht einmal seinen Vornamen!

Der ehemalige Marine Knight hatte sich nach dem Verlust seiner Familie am Boden einer Flasche verkrochen. Nachdem er wieder trocken ist, bekommt er eine allerletzte Chance: zusammen mit Day eine terroristische Bedrohung aus Yucatàn auszuschalten. Um ohne Aufsehen zu erregen dorthin zu gelangen, machen Day und Knight eine Kreuzfahrt für Schwule mit, wo der, wenn es um seine sexuelle Orientierung geht, zutiefst verschwiegene Day und ein ebenso verschwiegener Knight als schwules Paar agieren müssen. Die Anspannung wächst, als Knight sich ausschweigt und Day sich gegen Knights unbarmherziges Verlangen nach Kontrolle sträubt.

Aber nach einer durchzechten Nacht wachen Day und Knight in einem Bett auf. Zusammen. Während sie ihrem Ziel näherkommen, müssen sie lernen, einander zu vertrauen und sich aufeinander zu verlassen. Nur so können sie das Terroristencamp infiltrieren und das Komplott gegen die technologische Infrastruktur der USA vereiteln. Nur dann können sie auf ein Leben nach der Mission hoffen.

Ein gemeinsames Leben.

Erster Satz

"Dayton Ingram hatte diese Gegend von Milwaukee eigentlich nie für besonders gefählich gehalten." 
 

Amber Kell: Kekse zum Verlieben

Mittwoch, September 13, 2017






Titel: Kekse zum Verlieben
Reihe: Geschichten aus dem kuriosen Kochbuch (4)
Autor: Amber Kell
Genre: Gay Romance, Contemporary
Seitenzahl: ca. 89
Verlag: Dreamspinner Press
Erschienen am: 12. September 2017
Preis: 3,35€ (E-book)
Meine Wertung: 4,5 Blumen



Inhalt

Nach dem Tod seiner Schwester erhält der Geschäftsmann Marshall Hunter das Sorgerecht für seine Nichte. Marshall, der nicht an Kinder gewöhnt ist, tut sich schwer damit, eine Verbindung zu dem Kind aufzubauen. In seinem Bestreben, sie dazu zu bringen, sich in ihrem neuen Heim wohlzufühlen, engagiert er den professionellen Wandmaler Pace Barlow, um ihr Zimmer persönlicher zu gestalten.

Pace ist hin und weg von seiner kleinen Klientin und noch interessierter an ihrem gutaussehenden Onkel, aber Pace ist sich nicht sicher, ob er bereit ist für die Verpflichtungen, die mit einer Familie einhergehen.

Wird es Marshall möglich sein, die Beziehung mit dem jungen Künstler zu erhalten, als er sich entschließt, seiner Nichte zuliebe umzuziehen oder muss er die Liebe aufgeben, um ein guter Vater für das kleine Mädchen zu sein?

Die Liebe, die in einem altertümlichen Rezept verbacken wurde, bringt die beiden Männer vielleicht zusammen, aber es braucht mehr als ein paar magische Kekse, um die Dinge in Ordnung zu bringen.

Erster Satz

"Pace Barlow tauchte seinen Pinsel in die dicke Acrylfarbe." 
 

Jamie Fessenden: Missbraucht

Dienstag, September 05, 2017






Titel: Missbraucht
Autor: Jamie Fessenden
Genre: Gay Romance, Darama
Seitenzahl: ca. 302
Verlag: Dreamspinner Press
Erschienen am: 05. September 2017
Preis: 5,94€ (E-book) und 12,99€ (Taschenbuch)
Meine Wertung: 5 Blumen



Inhalt

Derek Sawyer ist überzeugt, alles zu haben: einen gut bezahlten Job, einen Freund, einen Hund und sogar ein Haus am See. Dann bringt eine Geschäftsreise mit seinem Vorgesetzten und besten Freund, Victor, seine Welt zum Einsturz.

Nach einer feuchtfröhlichen Nacht kommt es in ihrem Hotelzimmer zum schlimmsten Ereignis in Dereks Leben. Und als ob es nicht schon erniedrigend genug wäre, jeden Tag mit dem Täter zusammenarbeiten zu müssen, zeigt Victor Derek wegen sexueller Belästigung an. Jetzt hat er keinen Job und keinen Freund mehr, außerdem wird die Rate für das Haus am See fällig.

Officer Russ Thomas hat schon vorher mit Vergewaltigungsopfern zu tun gehabt. Daher braucht er nicht lange, um die Wahrheit herauszufinden. Mit seiner Hilfe zeigt Derek das Verbrechen Monate später schließlich doch noch bei der Polizei an. Durch einstweilige Verfügungen und Anwälte wird Victors Wut auf ihn noch weiter angestachelt. Zwischen Derek und Russ, dem Polizisten, bahnt sich eine Beziehung an, doch Russ kann Derek nicht ständig beschützen.
Erster Satz

"Die hintere Veranda des Hauses am See besaß eine Fliegengittertür, durch die man auf eine große Holzterasse gelangte." 
 

BA Tortuga: Liebe auf Bewährung

Dienstag, August 22, 2017






Titel: Liebe auf Bewährung
Reihe: Das Recht auf Liebe (1)
Autor: BA Tortuga
Genre: Gay Romance
Seitenzahl: ca. 263
Verlag: Dreamspinner Press
Erschienen am: 22. August 2017
Preis: 3,81€ (E-book)
Meine Wertung: 4,5 Blumen





Inhalt

Es heißt, ein Mann könne immer nach Hause zurückkommen. Daher kehrt Sage Redding nach einer schwierigen Zeit zurück auf die Familienranch im nordöstlichen Texas, um seinem kranken Vater beim Training der Westernpferde zu helfen.

Adam (Win) Winchester ist ein Polizist auf dem Land und der Cousin eines der Opfer, die bei dem Vorfall, für den Sage fast ein Jahrzehnt im Gefängnis verbracht hat, getötet wurden. Während Adams Onkel, Jim und Teddy, fest entschlossen sind, Sage und die gesamte Reddingfamilie für ihren Verlust büßen zu lassen, ist Adam der Meinung, dass Sage seine Schuld beglichen hat und vielleicht einen Freund braucht. Möglicherweise braucht er ja jemanden, der mehr als ein Freund ist. Genau genommen setzt Adam darauf.

Niemand streitet ab, dass Sage ein Ex-Knacki ist, der wegen Totschlags im Gefängnis gesessen hat. Aus Liebe zu seinem Vater ist er zurückgekehrt, obwohl er weiß, dass es wahrscheinlich schlecht für ihn laufen wird. Ein Mann kann vielleicht immer nach Hause zurückkommen, schafft es aber möglicherweise nicht, zu bleiben.
Erster Satz

">>Junge, ich muss mit die reden.<<" 
 

Josh Lanyon: Eine Leiche taucht ab

Sonntag, August 20, 2017






Titel: Eine Leiche taucht ab
Autor: Josh Lanyon
Genre: Gay Romance, Mysterykrimi
Seitenzahl: ca. 235
Verlag: Dead Soft Verlag
Erschienen am: 01. Februar 2017 (Neuauflage)
Preis: 4,99€ (E-book) und 10,95€ (Taschenbuch)
Meine Wertung: 4,5 Blumen



Inhalt

In Alston Estate geht etwas Eigenartiges vor sich. Als der junge Künstler Perry nach einem gescheiterten Liebeswochenende in die heruntergekommene Pension zurückkehrt, findet er einen Toten in seiner Badewanne. Doch kaum wendet er dem Opfer den Rücken zu, verschwindet das Corpus Delicti.
Weder die Polizei noch die anderen Hausbewohner wollen an den grausigen Fund glauben. Nur der knurrige und sehr attraktive Navy-SEAL Nick Reno spürt, dass etwas an der Sache dran ist.
Gemeinsam jagen sie den Geist der Alston Estate und kommen sich dabei viel näher, als Nick geplant hat …

Erster Satz

"Ein Fremder Mann lag in Perrys Badewanne" 
 

Brandon Witt: Und ein Stern fiel vom Himmel

Dienstag, August 15, 2017






Titel: Und ein Stern fiel vom Himmel
Autor: Brandon Witt
Genre: Gay Romance
Seitenzahl: ca. 416
Verlag: Dreamspinner Press
Erschienen am: 15. August 2017
Preis: 5,95€ (E-book) und 14,75€ (Taschenbuch)
Meine Wertung: 5 Blumen



Inhalt

Nach dem Tod seiner Frau vor vier Jahren ist Travis Bennett nur noch ein Schatten seiner selbst. Zusammen mit seinem Hund kümmert er sich um seine drei Kinder und verdient sein Geld mit einem Futtermittelladen und als Farmarbeiter. Aber jeden Tag, jede Minute, leidet er unter dieser Leere, die ihm jede Freude am Leben nimmt.

Wesley Ryan erinnert sich gerne an die kleine Stadt El Dorado in den Ozarks zurück. Er zieht in das alte Haus seiner Großeltern und führt eine Tierarztpraxis, weil er hier seine fehlgeschlagenen Beziehungen vergessen möchte. Eines frühen Morgens kommt Travis mit seinem Hund in die Praxis und weckt in Wesley Gefühle, die ihm alles andere als gelegen kommen. Denn wenn es etwas gibt, was er in seinem neuen Leben nicht brauchen kann, dann ist das ein Mann, der mit sich selbst nicht im Reinen ist und dazu noch drei Kinder am Bein hat.

Aber das Leben, so scheint es, hat andere Pläne.

Erster Satz

">>REIß DICH zusammen, Bennett! Es ist doch nur ein Hund.<<" 
 

Mary Calmes: Wenn der Staub sich legt

Dienstag, Juli 25, 2017






Titel: Wenn der Staub sich legt
Reihe: Timing (3)
Autor: Mary Calmes
Genre: Gay Romance
Seitenzahl: ca. 138
Verlag: Dreamspinner Press
Erschienen am: 25. Juli 2017
Preis: 3,81€ (E-book)
Meine Wertung: 4,5 Blumen



Inhalt

Glenn Holloways berechenbares Leben endete an jenem Tag, als er seiner Familie gestand, dass er schwul ist. Dass er kurz darauf die Ranch, auf der er aufwuchs, verließ, um das Restaurant zu eröffnen, von dem er immer geträumt hatte, streute nur noch Salz in die Wunde. Ohne die Unterstützung seines Vaters und seines Bruders und zu stolz, um Hilfe von anderen zu akzeptieren, musste er ganz von vorne anfangen. Doch im Lauf der Zeit wendete sich das Blatt: Glenn führte sein Restaurant zum Erfolg, schuf sich ein neues Zuhause und ein Leben, auf das er stolz sein kann.

Doch trotz seines Erfolges ist die Entfremdung von den Holloways eine Wunde, die nicht richtig heilen will, und als er sich gezwungen sieht, einen erwiesenen Gefallen zurückzuzahlen, findet er sich in seinem schlimmsten Albtraum wieder. Gefangen in seinem einst gegebenen Versprechen kehrt Glenn zu seinen Wurzeln zurück, um seinem Halbbruder zu helfen, Rand Holloway, und wird mit Mac Gentry konfrontiert, einem Mann, der viel zu verlockend für Glenns Seelenfrieden ist. Es könnte alles in einer Katastrophe enden – einer Katastrophe für die zarten Annäherungen an eine Wiederversöhnung mit seiner Familie und für das Verlangen, von dem Glenn nicht einmal wusste, dass es in seinem Herzen ruht.

Erster Satz

">>Da vorne Links, Chef.<<" 
 

Mhairi McFarlane: Vielleicht mag ich dich morgen

Sonntag, Juli 23, 2017






Titel: Vielleicht mag ich dich morgen
Autor: Mhairi McFarlane
Genre: Romance
Seitenzahl: ca. 496
Verlag: Knaur TB
Erschienen am: 04. Mai 2015
Preis: 9,99€ (E-book) und 10,99€ (Taschenbuch)
Meine Wertung: 4 Blumen



Inhalt

Wiedersehen macht nicht immer Freude. Schon gar nicht Anna, die nach 16 Jahren beim Klassentreffen mit genau jenem Typen konfrontiert wird, der ihr damals den Schulalltag zur Hölle machte. Damals, als sie noch die ängstliche, pummelige und so gern gehänselte Aureliana war. Wie wenig sie heute als schöne und begehrenswerte Frau mit dem Mädchen von einst gemein hat, wird klar, als James sie nicht erkennt. Er ist fasziniert von der schönen Unbekannten. Anna kann es kaum glauben und wittert ihre Chance: Endlich kann sie ihm alles heimzahlen. Beide ahnen nicht, wie sehr sie das Leben des anderen noch verändern werden. Nicht heute. Aber vielleicht morgen.
»Vielleicht mag ich dich morgen«: eine spritzig-warmherziger und romantischer Liebesroman!

Erster Satz

"Ladys und Gentlemen, Mr. Elton John." 
 

K.C. Wells: Schuld

Dienstag, Juli 04, 2017






Titel: Schuld
Autor: K.C. Wells
Genre: Gay Romance
Seitenzahl: ca. 281
Verlag: Dreamspinner Press
Erschienen am: 04. Juli 2017
Preis: 5,34€ (E-book) und 13,05€ (Taschenbuch)
Meine Wertung: 4 Blumen



Inhalt

Das abrupte Ende einer zweijährigen Beziehung hat Mitch Jenkins den Boden unter den Füßen weggezogen. Selbst zwei Monate später leidet er immer noch. Der Versuch eines Kollegen, ihn aufzuheitern, führt Mitch in einen geheimen „Club“. Mitch hat keinerlei Interesse an den Twinks, die herumstolzieren wie Pfauen. Doch dann entdeckt er ganz hinten im Raum einen jungen Mann mit einem Buch vor der Nase, der nichts von seiner Umgebung wahrzunehmen scheint. Jetzt ist Mitch interessiert.

Nikko Kurokawa will nur seine Schulden begleichen und dann nichts wie raus aus dem Black Lounge – wo er nicht nur zum Sex gezwungen wird, sondern manchmal auch Misshandlungen erdulden muss, um Kunden zufriedenzustellen. Sein Leben wird ein klein bisschen leichter, als er Mitch kennenlernt, der so ganz anders ist als die anderen Männer, die den Club besuchen. Und als Mitch ihm erst unter die Haut und dann in sein Herz kriecht, meint Nikko alles ertragen zu können. Schon bald wird er frei sein, und dann können er und Mitch zusammen herausfinden, ob es eine gemeinsame Zukunft für sie gibt.

Keiner von beiden rechnet mit denen, die Nikko nicht gehen lassen wollen …

Erster Satz

"Mitch Jenkins stöhnte auf und schmiss seinen Kugelschreiber hin." 
 

Julia Rosenthal: Vendetta

Montag, Juni 12, 2017






Titel: Vendetta
Autor: Julia Rosenthal
Genre: Gay Romance, Historisches Drama
Seitenzahl: ca. 359
Verlag: AAVAA Verlag
Erschienen am: 01. September 2016
Preis: 6,99€ (E-book)und 11,95€ (Taschenbuch)
Meine Wertung: 5* Blumen



Inhalt

Geheimnisse. Leidenschaft. Rache. Italien, Ende des 18.Jahrhunderts: Der junge Alessio Montigliore sinnt auf Rache an seiner eigenen Familie, die ihm einst dunkler Geheimnisse wegen nach dem Leben trachtete. Von allen Beteiligten längst für tot erklärt kehrt er nach Jahren zurück an den Ort des Geschehens, jedoch als Frau verkleidet und unter dem Decknamen Vendetta. In Leandro Santavera, dem Erzfeind seines Vaters, findet Alessio einen wertvollen Verbündeten. Ohne zu ahnen, wer Vendetta in Wirklichkeit ist, beginnt Leandro sich in "sie" zu verlieben. Währenddessen verfolgt Alessio ohne Rücksicht auf sich selbst seinen Racheplan, doch die Grenzen zwischen Tarnung und Wirklichkeit verschwimmen unaufhaltsam. Als die Wahrheit schließlich ans Licht kommt, gibt es für beide kein Zurück mehr. Und so müssen sich Alessio und Leandro in der Stunde ihrer Rache nicht nur ihren Feinden stellen, sondern auch ihren eigenen Gefühlen…

Erster Satz

"Der Comer See erstrahlte im letzten gleißenden Licht des Abends" 
 

Kindle neues KFX-Format konvertieren

Montag, Mai 29, 2017


Vielleicht bin ich nicht die Einzige, der es so ging, aber manche Bücher bekommt man einfach nur über Amazon, darunter eben auch ebooks. Ich habe allerdings keinen Kindle Reader und lese die Bücher daher entweder über mein Smartphone mit dem Kindle app oder aber ich wandle das Datei-Format des Kindles in eine Epub-Format um, damit mein Tolino die Datei lesen kann.

Genau das hatte ich vor ein paar Tagen wieder vor, wunderte mich aber warum das diesmal einfach nicht funktioniert hat und Calibre mir da immer einen Fehler anzeigt. Für die die Calibre nicht kennen, das ist ein Programm mit dem man seine Ebooks in andere Formate umwandeln kann, vorausgesetzt diese sind nicht kopiergeschützt.

 Wenn die Gleichzeitige Nutzung von anderen Geräten erlaubt ist, ist der Kopierschutz kein Problem.

Celia Jansson: Liebe in fünfzehn Lektionen

Dienstag, Mai 23, 2017






Titel: Liebe in fünfzehn Lektionen
Autor: Celia Jansson
Genre: Gay Romance, Contemporary
Seitenzahl: ca. 272
Verlag: Selfpublished
Erschienen am: 23. Mai 2017
Preis: 4,99€ (E-book)
Meine Wertung: 4 Blumen



Inhalt

Als Levi Aaron begegnet, ist er hin und weg. Aaron ist sein absoluter Traummann. Heiß, charmant … und unerreichbar. Denn Levi ist zu schüchtern, um Aaron auch nur anzusprechen.
Ausgerechnet Levis Kumpel Jannik bietet seine Hilfe an. Der selbstbewusste Player stylt Levi nicht nur um, sondern gibt ihm auch Nachhilfe im Bett. Aus diesem Deal entwickelt sich bald eine Affäre. Denn beide wollen nicht mehr auf ihre Abenteuer im Bett verzichten. Ganz unkompliziert - bis unerwartete Gefühle ins Spiel kommen.

Erster Satz

"Levi schlenderte von der Vorlesung zur Mensa." 
 

Leann Porter: Fleckenteufel und Drachentöter

Donnerstag, Mai 18, 2017






Titel: Fleckenteufel und Drachentöter
Autor: Leann Porter
Genre: Contemporary
Seitenzahl: ca. 292
Verlag: Dead Soft
Erschienen am: 25. Oktober 2015
Preis: 5,99€ (E-book) und 12,95€ (Taschenbuch)
Meine Wertung: 3,5 Blumen



Inhalt

Der schüchterne Tristan himmelt Marco an – den jungen Boxer, der mit seinen Freunden regelmäßig in das Bistro seiner Cousine kommt, in dem Tristan kellnert. Marco weiß von seiner Schwärmerei, zieht ihn gutmütig auf, nennt ihn „Fleckenteufel“, wegen eines Feuermals in seinem Gesicht.
Doch dann bekommt Tristan die Chance seines Lebens: eine Woche zusammen mit Marco zu verbringen. Als Gegenleistung muss er das vermeintlich gestohlene Auto seines Schwarms zurückholen.
Doch der Dieb ist ausgerechnet Lance vom rivalisierenden Boxclub. Ein geheimnisvoller Typ, der Tristan Angst einjagt.
Und plötzlich sitzt Tristan zwischen allen Stühlen, denn Lance macht ihm ein unfassbares Angebot.

Erster Satz

"Tristan konzentrierte sich auch die äußerst anregende Tätigkeit des Gläserpolierens." 
 

Gewonnen hat ...

Samstag, Mai 06, 2017

... Daniela Schiebeck!!

Bitte schicke eine E-Mail mit Deiner Anschrift und dem Betreff: Isle of Gods an 
info@cp-ideenwelt.de

Du hat 1 Kissen gewonnen und eine signierte Postkarte. Viel Spaß damit!!
Allen anderen danke ich, dass sie bei der Blogtour dabei waren.

 Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Blogtour Tag 1: Isle of Gods - Die Kinder von Atlantis

Montag, Mai 01, 2017




Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Hallo und Herzlich Willkommen am ersten Tag der Blogtour. Ich werde heute etwas näher auf die Kinder von Atlantis eingehen. 
Eigentlich wurden sie nach Atlantis gesand um die Götter wiederzubeleben und ihnen zu helfen wieder über die Menschheit zu herrschen. Aber ersten kommt es anders und zweitens als man denkt. 
Jeder dieser Kinder erhält zu seinem 18. Geburtstag seine Fähigkeiten.


Isabel und Quinn sind die beiden Protagonisten. Ich hoffe ich spoiler nicht allzuviel wenn ich hier jetzt die Eltern der beiden nenne. Isabels Eltern sind Ares und Aphrodite und Quinn stammt auf der einen Seite von einem Menschen ab und seine göttliche Seite stammt von Poseidon. Isabel und Quinn verlieben sich sofort ineiander und finden in den anderem ihren Seelenverwandten. Beide haben ein ähnliches Denken über das Leben auf der Insel auch wenn beide völlig unterschiedliche aufgewachsen sind. Isabel lebt im Luxus während Quinn sich gefährlichen Kämpfen stellen muss um zu überleben. Isabel fühlt sich schuldig gegenüber den Kindern, die zum Kämpfen gezwungen werden und ist nicht einverstanden mit so einem Leben, sie glaubt auch erst nicht, dass Sie und ihre Geschwister von Göttern abstammen sollen, da sie nicht verstehen kann wie man jemanden völlig blind glauben kann. Quinn hasst die göttlichen Kinder, da sie die Schuld daran tragen, dass er und so viele andere ihr Leben riskieren müssen. Er ändert aber seine Meinung als er Isabel kennen lernt. 
Isabel hat die Fähigkeit sich mit Pflanzen zu verstänidigen und diese zu kontrollieren, über Quinns Fähigkeit sage ich hier mal nicht, aber egentlich denke ich, dass man sich das auch schon denken kann.

Alia Cruz: Isle of Gods

Sonntag, April 30, 2017






Titel: Isle of Gods - Die Kinder von Atlantis
Reihe: Isle of Gods (1)
Autor: Alia Cruz
Genre: Young Adult, Fantasy
Seitenzahl: ca. 290
Verlag: Impress
Erschienen am: 06. April 2017
Preis: 3,99€ (E-book)
Meine Wertung: 4 Blumen



Inhalt

**Nur die Stärksten des Landes dürfen um deine Hand anhalten…**

Um sich selbst vor dem Aussterben zu bewahren, entsandten die griechischen Götter einst fünf direkte Nachkommen auf die versunkene Insel Atlantis. Dort sollten sie bis zu ihrem Erwachsenenalter ein behütetes Leben führen, um sich nach dem Eintreten ihrer göttlichen Fähigkeiten mit den Stärksten der Insel zu paaren und Kinder zu gebären. So lautet die Legende, die Isabel ein Leben lang begleitet hat. Sie ist eine der fünf Auserwählten, nun fast volljährig und immer noch ohne göttliche Eigenschaften. Sie lebt in Luxus und Überfluss, während die anderen Jugendlichen der Insel in Arenakämpfen ums Überleben und um die Hand eines der Götterkinder ringen. Darunter auch der momentane Champion Quinn, der nichts von der Legende hält…

Erster Satz

"Zeus, der Göttervater, sah sich um." 
 

Tad Williams: Das Herz der verlorenen Dinge

Donnerstag, April 27, 2017






Titel: Das Herz der verlorenen Dinge
Reihe: Ein Osten Ard Roman (5)
Autor: Tad Williams
Genre: High Fantasy
Seitenzahl: ca. 380
Verlag: Klett-Cotta
Erschienen am: 11. März 2017
Preis: 15,99€ (E-book) und 20,00€ (Gebunden)
Meine Wertung: 4 Blumen



Inhalt

»Das Herz der verlorenen Dinge« bietet für alle neuen Leser den Einstieg in die Welt von Osten Ard. Er setzt an am Ende des letzten Bandes von »Das Geheimnis der Großen Schwerter« und eröffnet einen neuen Zyklus voll tödlicher Abgründe und Intrigen dreißig Jahre in der Zukunft.

Tad Williams’ Antwort auf George R. R. Martins »Game of Thrones«

Osten Ard steht erneut am Scheideweg. König Simons und Herzog Isgrimnurs Kriegern ist es gelungen, das Elbenvolk zurück in ihre Hochburg in den Bergen zu drängen. Der Krieg scheint vorbei, aber das Töten dauert an. Die Sterblichen begnügen sich nicht mit ihrem Sieg, sie trachten danach, das Volk der Nornen gänzlich auszulöschen. Da verbreitet sich die Kunde, dass die uralte Nornenkönigin Utuk’ku gar nicht tot ist, sondern nur in einem todesähnlichen Schlaf liegt, von dem sie zurückkehren wird ...

Erster Satz

"In dem Schneetreiben glaubte er zunächst, der Soldat, der sich da vor ihm durch den eisigen Matsch der Frostmarkstraße schleppte, sei verwundet, an Nacken und Schultern blutbefleckt." 
 

Abwesenheit und Blogtour

Sonntag, April 23, 2017




Ich war eine ganze Zeit lang nur noch sporadisch bis gar nicht mehr mit meinem Blog aktiv, das heißt aber nicht, dass ich meinen Blog aufgeben werden, denn es macht mir immer noch Spaß mich mit der Community auszutauschen und Posts zu verfassen.
Allerdings habe ich und ich hatte auch ne ganze Weiler privat zu tun und ein paar Monate war ich in einer anderen Stadt und unterwegs kann ich mich nicht so gut um meinen Blog kümmern.
Ich versuche aber alles gerade so zu organisieren, dass ich alles unter einen Hut kriege und da ich das bisher nicht so gut hinbekommen habe, musste mein Blog sehr darunter leiden.
Deswegen die lange Abwesenheit.

Nun gibt es aber auch noch erfreuliche Neuigkeiten.
Ab dem 1. Mai gibt es wieder eine Blogtour bei mir zu dem Buch "Isle of gods - Die Kinder von Atlantis" Der Inhalt hat sich so spannend angehört, dass ich um das Buch einfach nicht drum herum konnte.
Es gab leider noch kein Banner und die Blogtour anzukündigen, wo auch die andern Teilnehmenden Blogs drin stehen, der folgt bestimmt nocht, ansonsten erfahrt ihr das spätestens am 1. Mai.

Klappentext:
Um sich selbst vor dem Aussterben zu bewahren, entsandten die griechischen Götter einst fünf direkte Nachkommen auf die versunkene Insel Atlantis. Dort sollten sie bis zu ihrem Erwachsenenalter ein behütetes Leben führen, um sich nach dem Eintreten ihrer göttlichen Fähigkeiten mit den Stärksten der Insel zu paaren und Kinder zu gebären. So lautet die Legende, die Isabel ein Leben lang begleitet hat. Sie ist eine der fünf Auserwählten, nun fast volljährig und immer noch ohne göttliche Eigenschaften. Sie lebt in Luxus und Überfluss, während die anderen Jugendlichen der Insel in Arenakämpfen ums Überleben und um die Hand eines der Götterkinder ringen. Darunter auch der momentane Champion Quinn, der nichts von der Legende hält…

 Bildergebnis für Isle of Gods
 
"Dreamer" Design by Mira @CopyPasteLove