Cassandra Clare: Die Chroniken des Magnus Bane

Donnerstag, Juli 23, 2015






Titel: Die Chroniken des Magnus Bane
Reihe: Spin Off zu "Die Chroniken der Unterwelt"
Autorin: Cassandra Clare
Genre: Dark Fantasy
Seitenzahl: 560
Verlag: Arena
Erschienen am: 23. Juni 2014
Preis: 14,99€ (Taschenbuch) und 18,99€ (Gebunden)
Meine Wertung: 4,5 Blumen
   


Inhalt

Tauche ein in die Welt von Magnus Bane! Der schillernde Oberste Hexenmeister von Brooklyn hat ein ereignisreiches Leben hinter sich. Sei es die Französische Revolution in Paris, der Börsencrash von New York oder das frühe London - Magnus war immer dabei und hatte seine funkensprühenden Finger im Spiel. Keine Frage, dass es dabei auch manchmal riskant wird für den vorlauten und lebenslustigen Draufgänger. Wenn man ewig lebt, muss man sich schließlich die Zeit vertreiben, da kommt eine kleine Romanze dann und wann gerade recht. Und wenn eine Situation doch mal zu heiß wird, gibt es ja immer noch den alles verhüllenden Zauberglanz.

Alle Geheimnisse und Rätsel rund um Magnus Bane - aus der Feder von Cassandra Clare, Sarah Rees Brennan und Maureen Johnson. Der perfekte Begleitband zu den Serien Chroniken der Unterwelt und Chroniken der Schattenjäger! Die einzelnen Geschichten sind auch als E-Book erhältlich. chroniken-der-unterwelt.de


Meine Meinung

Wer immer schon mehr über Magnus Bane wissen wollte und einfach nicht genug von dem verrückten Hexenmeister bekommen kann, ist hier genau richtig.
Ich gehöre wohl zu den Menschen die die Reihe "Die Chroniken der Unterwelt" fast nur liest, wegen den beiden Charakteren Magnus und Alec.

Das Buch begeleitet Magnus vom 18. Jahrhundert bis in das 21. Jahrhundert, doch leider erfährt man in keine der 10 Geschichten wie alt Magnus Bane ist, denn sein Alter verändert Magnus immer so wie es ihm gerade gefällt.
In 2 der Geschichten begegnet man auch Alec wieder.

Nicht alle Geschichten konnten mich permanent fesseln doch jede konnte mich mit dem einzigartigem Witz und Charme von Magnus Bane verzaubern. Bisher hatte ich nur die ersten 3 Bände der Reihe "Chroniken der Unterwelt" gelesen, doch jetzt habe ich wieder richtig Lust bekommen da weiter zu lesen.

Empfehlenswert ist es jedoch wenigstens den ersten Band der "Chroniken der Unterwelt" gelesen zu haben, damit man sich einfach besser in der Schattenwelt auskennt.


Wertung

4,5 von 5 Blumen

Kommentare :

  1. Huhu ^^
    ahhhhhhh *kreisch* ich finde den ja auch absolut heiß : ) Das ist also was für mich und wird direkt mal auf die WL gesetzt *seufz* Ich mag ihn ^^
    Liebe Grüße
    Romi

    AntwortenLöschen
  2. Wow - was für ein Design :) Ich liebe deinen Header!
    Aber zurück zum Buch: Magnus ist schon ne coole Socke und war auch einer meiner Lieblingscharaktere aus den Büchern. Leider hat mich die Protagonistin und auch das ewige Hin und Her der Liebesgeschichte so aufgeregt, dass ich nach dem zweiten Teil die Reihe aufgehört habe zu lesen. Aber ich werde "Die Chroniken von Magnus Bane" auf jeden Fall mal auf meiner Wunschliste vermerken - vielleicht wandert es mal mit in mein Regal ;)

    Liebe Grüße
    Tessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke =)
      Mir ging es da ganz ähnlich, doch wahrscheinlich werde ich weiter lesen, einfach nur wegen Alec und Magnus Bane. ;)

      Löschen

Ich freue mich immer über Kommentare, ob es nun Verbesserungsvorschläge, Lob oder etwas anderes ist was euch auf der Seele lastet, immer her damit =)

 
"Dreamer" Design by Mira @CopyPasteLove