Blogtour Ankündigung


Zitate

"A reader lives a thousand lives before he dies.
The man who never reads lives only one."
George R. R. Martin

Buchzitate

--------------------------
,,Schwerter töten nur den Körper. Worte sind die grausamere Waffe, sie schneiden ins Herz zerstören die Seele..."
Buch: Nayiden Mond aus ,,Die sieben Säulen des Krieges"

--------------------------

,,Ist die Schlacht geschlagen, bleibt der mühsame Wiederaufbau, das Zählen der Toten und die Erkenntnis, dass der Sieg zu teuer erkauft wurde. Denn Verlust ist gleichbedeutend mit Verlieren."
Buch: Nayiden Mond aus ,,Die sieben Säulen des Krieges"

--------------------------

,,Manche Dinge muss man sehen, um an sie zu glauben, und an manche Dinge muss man glauben, um sie zu sehen.''
Buch: Der Gefährte des Wolfes 1 - Tristan
Person: Benjamin zu Tristan

--------------------------

,,So tief wie ich in deinen Augen stehe, werde ich nie fallen können.´´
Buch: Die Messertänzerin
Peron: Divya

--------------------------

,,Krankenversicherung war ein schöner Traum, der vor langer Zeit aufgegeben wurde.´´
Buch: Ich fürchte mich nicht

---------------------------

,,Ich halte das Zentrum meines Lebens im Arm. Was macht es schon, wenn sich der Rest der Welt dreht?´´
Buch: Schlangenfluch 2: Ravens Gift
Person: Samuel

---------------------------

,,Dafür sind Freunde und Familie da - sie sind die Konstante, die dich festhält.´´
Buch: Der Gefährte des Wolfes 2 - William
Person: William

---------------------------

,,Wie sagt man so schön?
  Hoffnung ist der Fluch, der mich am sterben hindert!´´
Buch: Die Saat der Finsternis
Person: Ein Priester

--------------------------

,,Ich habe nie verstanden, warum die Leute einen dafür verurteilen, wie man geboren wurde. Es ist ja nicht so, als hätte man eine Wahl, oder? (...) Wir sind was wir sind. Wozu uns wegen etwas verbiegen, an dem wir sowieso nichts ändern können? Meine Mutter sagt immer, dass es nicht darauf ankommt, wer wir sind, sondern darauf, was wir tun."
Buch: Beissen für Anänger (Seite 125)
Person: Francesca zu Benedikt

----------------------------------

,,Man kann von Menschen umgeben sein und sich trotzdem einsam fühlen. Man kann die beliebteste Person der ganzen Schule sein, von allen Jungen begehrt, und sich trotzdem komplett wertlos fühlen. Die Welt kann einem zu Füßen liegen, und man weiß trotzdem nicht, was man sich von ihr wünscht."
Buch: Speechless [Sprachlos] (Seite 222)
Person: Chelsea

---------------------------------

,,Hass ist leicht, aber für Liebe braucht es echten Mut."
Buch: Speechless [Sprachlos] (Seite 273)
Person: Noah zu Chelsea

---------------------------------

,,Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft."
Buch: Irgendwie Lions Roar

--------------------------------

,,Man wünscht sich offenbar immer gerade das, was man nicht hat oder einem unerreichabr vorkommt."
Buch: Meeresrauschen (Seite 74)
Person: Elodie zu Gordy

---------------------------------

,,>>Das klingt nicht fair<<
Leise lachte Mitch in seine Haare.
>>Das, Sunshine, ist das Leben<<"
Buch: Ausfahrt - Liebe (Seite 74f)
Person: Mitch zu Sam

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich immer über Kommentare, ob es nun Verbesserungsvorschläge, Lob oder etwas anderes ist was euch auf der Seele lastet, immer her damit =)

 
"Dreamer" Design by Mira @CopyPasteLove